Treasury

Das Treasury umfasst das Cash Management, Treasury Management, die Darlehensverwaltung und Marktrisiko Management. Basierend auf Liquiditäts- sowie Risikoanalysen bestimmt der Treasurer unter Berücksichtigung der Konditionen an den Geld- und Kapitalmärkten die künftigen Finanzanlagen bzw. -aufnahmen des Unternehmens und konkretisiert diese als Finanzgeschäfte im Treasury Management.Im Einzelnen umfasst das Treasury Management neben Grundfunktionen den Geldhandel, Devisenhandel, derivative Finanzinstrumente und das Wertpapier Management.

Kritik an Kennziffern LCR und NSFR: Deutsche Banken bemängeln Basel III
© www.pixelio.de /Gerd Altmann/Shapes:AllSilhouettes.com
Kritik an Kennziffern LCR und NSFR Deutsche Banken bemängeln Basel III

Deutsche Finanzhäuser sind mehrheitlich skeptisch, ob sich mit den Vorgaben von Basel III tatsächlich Krisen und Liquiditätsengpässe rechtzeitig vermeiden lassen. Dennoch arbeiten viele aktuell an der technischen Umsetzung und Anpassung ihres Portfolios. [weiter...]

Cash Management: Integriertes Treasury
© Giesecke & Devrient
Cash Management Integriertes Treasury

Giesecke & Devrient verfügt seit Kurzem über eine durchgängige Financial Supply Chain auf Basis von SAP. Die Umsetzung wurde durch IBM unterstützt. Manfred Ertl und Christian Million erklären den Aufbau und die Vorteile ihrer Organisation. [weiter...]

Cash Management, Risikomanagement: Liquiditätsmanagement bleibt Stückwerk
© www.pixelio.de/Gerd Altmann
Cash Management, Risikomanagement Liquiditätsmanagement bleibt Stückwerk

Von einem auch von der BaFin geforderten konsistenten Liquiditäts- und Performance-Management sind viele Finanzinstitute noch weit entfernt. Risiken im Geldmarkt lassen sich so nur ungenüge eingrenzen. [weiter...]

Treasury, Credit Management: "Das war schon immer so!"
© Webasto
Treasury, Credit Management "Das war schon immer so!"

Wie organisiert die Webasto AG Finanzen und Controlling? CFOworld sprach mit CFO Dr. Matthias Rapp über dezidiertes Treasury, die Abgrenzung zum Credit Management und zunehmende Volatilität. [weiter...]

Neue Ausgabe der CFOworld: Finanzorganisationen im ständigen Wandel
© CFOworld/Talanx Deutschland
Neue Ausgabe der CFOworld Finanzorganisationen im ständigen Wandel

In der aktuellen Ausgabe unseres Magazins erfahren Sie, wie CFOs ihre Finanzorganisation optimieren, wie Prozesse effektiver und effizienter gestaltet werden und wie sie Risiken, wie dem Fachkräftemangel entgegen wirken. [weiter...]

Kommentar zu Kapitalquote und Kriterien: Was bleibt vom Bankenstresstest?
© www.pixelio.de/ Gerd Altmann
Kommentar zu Kapitalquote und Kriterien Was bleibt vom Bankenstresstest?

Was hat nun der Bankenstresstest der EBA an Erkenntnissen gebracht? Wie nützlich waren die Kriterien? Wie steht es also um deutsche Banken? [weiter...]

Treasury, Risikomanagement Kennen Sie Methoden zur Risikomessung?

Moderne Ansätze zur Risikomessung quantifizieren die Unsicherheit von Risiken. Testen Sie in unserem Assessment, wie gut Sie die unterschiedlichen Methoden kennen. [weiter...]

Vermögensverwalter Faber tritt ab Allianz verkleinert ihren Vorstand

Europas größter Versicherungskonzern verschlankt seine Führungsspitze von zehn auf neun Vorstände. Die Vermögensverwaltung ist künftig kein eigenes Ressort mehr. [weiter...]

Risiko und Cash Management Aufräumen im Treasury

Treasury-Abteilungen genießen seit der Krise große Aufmerksamkeit. Doch mehr Budget und Personal gibt es deshalb noch lange nicht. [weiter...]

Automatisierung von Finanzprozessen Benchmarks für Ihre IT im Treasury

Das Treasury-Management kann nur so effizient sein, wie seine technische Basis. Lesen Sie wie gut andere Unternehmen ihre Systeme und Daten im Griff haben. [weiter...]

  • Seite:
  • 1
  • 2