Video abspielen

Ein effiziente Unternehmenssteuerung ist ohne Einblick in das Geschehen im Unternehmen und seinem Umfeld, flexible Planungs- und Prognosemöglichkeiten sowie die Erfüllung gesetzlicher Auflagen (Compliance) nicht mehr möglich.

Software für Business Intelligence sowie Methoden und Verfahren für Performance Management können helfen, die Kontrolle über die Entwicklung und Risiken der eigenen Finanzprozesse zu erhalten, sowie die eigene Unternehmensleistung objektiver und zeitnah zu messen.

Bild : Gerd Altmann/Shapes:Ladyoak  / pixelio.de

Planung, Forecasting, Reporting, Strategiemanagement: Integriertes Performance Management
© www.pixelio.de / Rolf van Melis
Planung, Forecasting, Reporting, Strategiemanagement Integriertes Performance Management

Performance Management hilft bei der sorgfältigeren Überwachung interner und externer Faktoren, um erste Anzeichen veränderten Unternehmensleitung rechtzeitig zu erkennen. Viele Unternehmen nutzen heute noch nicht das voll Potenzial. [weiter...]

Planung, Konsolidierung, Compliance, Berichtswesen: Software für Performance Management
© www.pixelio.de / hamma
Planung, Konsolidierung, Compliance, Berichtswesen Software für Performance Management

Ein effiziente Unternehmenssteuerung ist ohne Einblick in das Geschehen im Unternehmen und seinem Umfeld, flexible Planungs- und Prognose-Möglichkeiten sowie die Erfüllung gesetzlicher Auflagen (Compliance) nicht mehr möglich. Software für Performance Management kann hierbei helfen. [weiter...]

Anbietermehr
  • Anbieter
Know-How & Praxismehr
Performance Management: Operative Performance-Messung
Performance Management Operative Performance-Messung

Sowohl Discounted-Cash-Flow-Verfahren als auch Kennzahlen des Performance Managements fokussieren die operative Entwicklung. Die benötigten Daten müssen jedoch oftmals abgeleitet werden. [weiter...]

Strategische Unternehmenssteuerung: Dynamische Systeme verstehen lernen
© privat
Strategische Unternehmenssteuerung Dynamische Systeme verstehen lernen

Die Welt verläuft nicht immer linear. Betriebswirtschaftliches Werkzeug, das die Dynamik außer Acht lässt, scheitert zwangsläufig. Eric Schreyer empfieht eine systemische Denkweise. [weiter...]

Performance Management: Zur Rolle von Kennzahlen
© IDL
Performance Management Zur Rolle von Kennzahlen

Was ist eigentlich eine Kennzahl? Michael Richter über ihren Ursprung, Zweck sowie die ständige Gefahr ihrer Missinterpretation im Business Performance Management. [weiter...]

Performance Management: Zweifelhafte Qualität von Reports
© Actinium
Performance Management Zweifelhafte Qualität von Reports

Das mittlere Management liest Reports mehrheitlich bei Bedarf oder Gelegenheit. Offenkundig liegen die erwartete und tatsächliche Qualität weit auseinander. [weiter...]

Was Sie wissen müssen ...

Performance Management bezeichnet Methoden, Metriken, Prozesse und Werkzeuge zur Planung, Messung und Steuerung der Leistungsfähigkeit und Profitabilität von Unternehmen in strategischer, taktischer und operativer Hinsicht.

Hierunter subsumieren sich verschiedene Management-Prozesse, die Unternehmen bei der Steuerung und Überwachung ihrer Leistungsfähigkeit helfen – häufig unterstützt durch Business-Intelligence-Software.

Die wichtigsten Einsatzgebiete der Unternehmenssteuerung verstanden als Performance Management liegen im Strategiemanagement (Balanced Scorecards, Six Sigma oder Planung und Simulation). Ferner in der Planung, Budgetierung und Forecasting, Governance, Risikomanagement und Compliance, Legale Konsolidierung und externes Berichtswesen sowie Berichtswesen und Analyse.

Nicht zuletzt die Finanzkrise hat wieder einmal die Einsicht bestärkt, wie wichtig eine solide Planung, Budgetierung und Forecasting sowie Berichtswesen und Analyse sind. Ein gut integriertes Performance Management kann helfen, das immer noch große Verbesserungspotenzial in den Abläufen zu heben, indem es Prozesse beschleunigen, Ressourcen minimieren und Komplexität beherrschen hilft. Allerdings führt Performance Management nur dann nachhaltig zum Erfolg, wenn Unternehmen eine organisatorisch verankerte, fachlich und technisch abgestimmt Performance-Management-Strategie entwickeln.