CFO wird CEO

Pinkernelle bei Adco befördert

CFO wird CEO: Pinkernelle bei Adco befördert
© Adco

Renate Pinkernelle ist seit dem 1. Februar 2013 CEO der Adco-Unternehmensgruppe. 46-Jährige war zuvor mehr als zehn Jahre CFO des Mischkonzerns mit Sitz in Ratingen.

7. Feb 2013

von

Renate Pinkernelle wurde zum Chief Executive Officer (CEO) der Adco-Unternehmensgruppe berufen. Die Berufung wurde zum 1. Februar 2013 ausgesprochen.

Mehr zum Thema

46-Jährige war zuvor bereits Chief Financial Officer (CFO) sowie Geschäftsführerin der Adco Umweltdienste Holding GmbH. Die Tätigkeit als CFO wird sie weiterhin ausüben. Zu der Holding gehören verschiedene Firmen, deren bekannteste wohl der Anbieter der Sanitärsysteme Toi Toi und Dixi ist. Pinkernelle folgt als CEO auf Harald Müller. Müller ist Gründer des Unternehmens Toi Toi, das im Jahr 1997 zu der Unternehmensgruppe Adco fusionierte, welche seitdem von ihm geleitet wurde.

Seit 1995 im Unternehmen

Renate Pinkernelle ist mit der Adco-Gruppe bestens vertraut: Sie kam im Jahr 1995 als Teamleiterin des Finanz- und Rechnungswesens zu dem Unternehmen. Nach der Fusion von Toi Toi und Dixi übernahm sie die Leitung des Konzernrechnungswesens. Im Jahr 2002 folgte die Beförderung zum CFO und zur Geschäftsführerin der Adco Umweltdienste GmbH. Vier Jahre später wurde sie Geschäftsführerin der Holding und verantwortete zusammen mit vier weiteren Geschäftsführern das nationale und internationale Geschäft der Unternehmensgruppe mit Sitz in Ratingen.